WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
Kartoffelchips

KARTOFFELCHIPS SELBER MACHEN

ZUM ARTIKEL >
Tomatenpflanze - tomato plant 29

PIKIEREN

ZUM ARTIKEL >
IMG_0027 Kopie

EIS-LATERNE

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
Schlitten

SCHLITTEN FIT FÜR DEN WINTER

ZUM ARTIKEL >
Kartoffelchips

KARTOFFELCHIPS SELBER MACHEN

ZUM ARTIKEL >
Tomatenpflanze - tomato plant 29

PIKIEREN

ZUM ARTIKEL >

GÄRTNERN

BALKONIA (Kiwi)

Heute geht es in unserer Reihe: BALKONIA – Obst und Gemüseanbau auf dem Balkon um die KIWI. Ursprünglich kommt die Kletterpflanze aus China und nicht wie die meisten, die wir hier im Supermarkt bekommen aus Neuseeland.

 

Kiwi fruit on a branch

 

Mit entsprechenden Rankhilfen kann eine Kiwi bis zu 18 Metern lang werden. So kann man sich ein dichtes Blätterdach züchten, was auf einem Balkon oder einer Terrasse sehr lauschig sein kann. Für unsere Breitengrade eignet sich die Sorte WEIKI oder auch „Bayern-Kiwi“ genannt, da sie speziell vom Lehrstuhl für Obstanbau der Technischen Universität München-Weihenstephan gezüchtet wurde. Die Früchte sind nur walnussgross, sehr süss und können direkt mit Schale gegessen werden.

 

Man kann Kiwis aus Samen ziehen, doch es ist ein langwieriger Prozess, da sie erst nach sechs bis zehn Jahren blühen. Daher empfehlen wir Jungpflanzen, mindestens eine weibliche und eine männliche Kiwi-Pflanze. Diese blühen schon nach zwei bis vier Jahren. Eine männliche Kiwi-Pflanze kann bis zu sieben weibliche Pflanzen befruchten. Der Abstand sollte jedoch möglichst unter vier Metern liegen.

 

Die optimale Zeit, Kiwis zu pflanzen, ist der Frühsommer, also genau jetzt. Ein nährstoffreicher, humoser Boden eignet sich am besten. Kiwis brauchen viel Sonne, ein Süd- oder Südwest-Balkon wären ideal. Ausserdem mag es die Kiwi windgeschützt, eine Hauswand, an der sie sich entlang ranken kann, ist ein guter Platz.

 

Auch wenn die „Bayern-Kiwi“ bis zu minus 30 Grad Celsius aushält, sollten junge Triebe im Winter abgedeckt oder noch besser, ins Haus bzw. in die Wohnung getragen werden.
Viel Spass wünschen euch EURE URBAN FARMER!

 

Unsere Reihe Balkonia bietet noch weitere Ideen für den Obst- und Gemüseanbau auf dem Balkon. Schaut doch mal rein.

 

 

Text: Irene Hardjanegara

Bild: Oleg Znamenskiy – Fotolia.com

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
Treibhausgurken

BALKONIA (Gurken)

ZUM ARTIKEL >
Orange Russian Tomate

TOMATEN IN GARTEN UND BALKON

ZUM ARTIKEL >
Garten im Regen

LAND UNTER IN GARTEN UND BALKON

ZUM ARTIKEL >
Kohlrabi

BALKONIA (Kohlrabi)

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks