WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
71zH73upC5L._SL1200_ Kopie

DEN GARTEN VORBEREITEN

ZUM ARTIKEL >
630323_web_R_K_B_by_JanUFotO_pixelio.de

SCHNEE-GLÖCKCHEN

ZUM ARTIKEL >
hamamelis2

HAMAMELIS

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
20200330_214501_2

MUNDSCHUTZ NÄHEN

ZUM ARTIKEL >
covid-19-4969674_1280_2

8 GRÜNDE FÜR EINE DIY-ATEMSCHUTZMASKE

ZUM ARTIKEL >
corona-4912728_1280_3

5 DIY TIPPS FÜR DIE CORONA QUARANTÄNE

ZUM ARTIKEL >

HANDWERKEN

KNETE HERSTELLEN

Kneten macht Kindern ab zwei Jahren Spaß und wird noch bis ins Schulalter betrieben. Da gerade Kleinkinder Gefahr laufen, Knete zu verschlucken, stellen wir sie heute selbst her: mit natürlicher Lebensmittelfarbe.

 

Child baking cookies

 

Kneten hat besonderem pädagogischen Wert, denn Kneten fördert das drei-dimensionale Denken und feinmotorische Fähigkeiten. Kneten hat zudem den Vorteil, das nichts falsch gemacht werden kann. Alles ist möglich und erlaubt.

 

Da wir keine Fans von künstlichen Farben sind, stellen wir selber Knete her. Die Zutaten haben wir zu Hause, lediglich die Lebensmittelfarbe kaufen wir dazu.

 
Zutaten:

  • 400g Mehl
  • 150g Salz
  • 2 EL Zitronensaft
  • 400ml kochendes Wasser
  • 4-6 EL Öl
  • Lebensmittelfarbe

 

 

Anleitung:
Mehl, Salz und Zitronensaft gut vermischen.
Wasser und Öl mischen. Je mehr Öl man zum Wasser gibt, desto geschmeidiger wird die Knete.
Beide Gemische nun langsam miteinander vermengen und verkneten.
Zum Schluss ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzufügen.

 

 

Nach dem Abkühlen ist die Knete fertig. Luftdicht verpackt hält sie fast ein halbes Jahr.

Hier bekommt ihr natürliche Lebensmittelfarben.

 

 

 

 

Text: Sofja Tuch

Bild: Brebca – Fotolia.com

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
1470272_10201608100178127_537231482_n

SALZTEIG

ZUM ARTIKEL >
corona-4912728_1280_3

5 DIY TIPPS FÜR DIE CORONA QUARANTÄNE

ZUM ARTIKEL >
Handmade christmas decoration on the desks

CHRISTBAUMSCHMUCK BASTELN

ZUM ARTIKEL >
garten_von_oben_nah_13

BERLIN: himmelbeet

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks