WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
318426_web_R_K_by_Günter Hartmann_pixelio.de

SPAGHETTI KÜRBIS

ZUM ARTIKEL >
182753_original_R_K_B_by_schemmi_pixelio.de Kopie

QUITTENBROT

ZUM ARTIKEL >
311240_web_R_K_B_by_chris klein_pixelio.de

APFEL-FEIGEN-KONFIT

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
456401_web_R_K_by_Torsten Rempt_pixelio.de

PILZE SAMMELN

ZUM ARTIKEL >
610091_web_R_K_B_by_Peter Fenge_pixelio.de

ÄPFEL – SPEZIAL

ZUM ARTIKEL >
Salzgurken

EINLEGEGURKEN

ZUM ARTIKEL >

MEHR URBAN FARMER

5 DIY TIPPS FÜR DIE CORONA QUARANTÄNE

Das Beste, was ihr in diesen Tagen machen könnt, ist zu Hause zu bleiben. Durch Distanz minimiert ihr den persönlichen Kontakt und helft dadurch die rasante Verbreitung des Covid-19 Virus zu entschleunigen.

corona-4912728_1280

Überall wird eine Stufe heruntergefahren, Schulen und KiTas sind zu, Homeoffice wird für viele zum neuen Alltag, Einkaufs- und Kulturzentren sowie sonstige Einrichtungen bleiben geschlossen. Kontaktverbot ist die neueste Maßnahme im Kampf gegen Corona.

 

Aber was könnt ihr nun in den eigenen vier Wänden tun, bevor euch die Decke auf den Kopf fällt? Jetzt ist die Zeit für DIY-Liebhaber und solche, die es werden wollen. DIY steht für “Do it yourself”.  Urban Farmer stellt euch 5 Tipps und Ideen vor,  wie Ihr kreativ, selbständig und möglichst einfach zu Hause basteln, heimwerken, kochen oder gärtnern könnt.

 

Tipps und Ideen für ein kreatives Zuhause 

 

  1. Auf die Nadel, fertig, los!

Ruhe und Zeit sind die idealen Voraussetzungen für filigrane Handarbeit. Ob nähen, häkeln oder stricken. Handarbeit spielt nicht nur eine große Rolle bei der Stressbewältigung und Selbstverwirklichung, sondern ist auch noch nachhaltig. Denn anstatt kaputte Sachen einfach zu entsorgen, greifen immer mehr zu Nadel und Faden. Und wie wäre es mit einem DIY Wachstuch? Mit dieser Alternative zur herkömmlichen Frischhaltefolie könnt ihr Lebensmittel natürlich verpacken. Eine Anleitung dazu findet ihr hier.

 

  1. Mehr Zeit füreinander

Nutzt die Tage um füreinander da zu sein. Kocht gemeinsam ein leckeres Abendessen und setzt euch bei Kerzenschein zu Tisch. Eine DIY Kerze rundet den gemütlichen Abend zu zweit ab. Urban Farmer zeigt euch, wie ihr aus Kerzenresten einfach eine neue Kerze ziehen könnt.

 

  1. Kulinarisches Experimentieren

Kochen hat ein sehr hohes motivierendes Potential. Für alle experimentierfreudigen, wie wäre es JoghurtFrischkäse oder sogar einmal Käse herzustellen? Urban Farmer hat die besten Rezepte für euch zusammengestellt. Darf es auch etwas Tee sein? Den Masala Chai könnt ihr ganz einfach selbst zubereiten. Dieser Schwarztee wird in Indien immer mit Milch getrunken und ist dadurch besonders verträglich für den Magen.

 

  1. Kreative Bastelideen

Die Kinder sind Zuhause und ihr sucht noch eine pfiffige Idee gegen den Wohnungskoller? Probiert doch einmal selber zu filzen oder Knete herzustellen. Das sorgt garantiert für jede Menge Spaß! Um kulinarisch bei euren Kindern zu punkten empfehlen wir selbst gemachte Cake Pops. Wenn diese zauberhaften Naschereien gut ankommen, dann hat sich die Rezeptsuche für den nächsten Kindergeburtstag wohl erübrigt.

 

  1. DIY Gärtner-Tipps

Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen locken einen jeden nach draußen uns Grüne. Wer einen Balkon oder Garten besitzt, hat nun alle Hände voll zu tunes wird vorbereitet, angezüchtet und ausgesät was das Zeug hält. Ihr habt noch Platz für duftende Blumen aber es fehlt euch an Balkonkästen? Dann baut euch Blumenkästen einfach selbst.  Was genau ihr dafür braucht, verrät Urban Farmer euch hier. Ihr seid lieber Kräuterliebhaber? Wenn ihr Oregano richtig zieht, dann könnt ihr das ganze Jahr über Oregano ernten. Ihr wollt lieber Obst und Gemüse auf eurem Balkon anbauen? Das Frühjahr ist der ideale Zeitpunkt um beispielsweise Ingwer zu pflanzen. Weitere Ideen zum Pflanzen auf dem Balkon gibt es in unserer Reihe Balkonia. Außerdem haben wir Tipps und Ideen zum Kompostieren für euch und auch Vorschläge, wie ihr Bio-Dünger selbst machen könnt.

 

Hier ist für jeden DIY-Liebhaber etwas dabei um sich die Zeit in Quarantäne zu vertreiben und gleichzeitig Haus und Garten bzw. Wohnung und Balkon auf Vordermann zu bringen.

 

Weitere Tipps und Tricks könnt ihr hier nachlesen.

Warum ihr eine DIY-Atemschutzmaske tragen solltet, erfahrt ihr hier.

 

Text: Kathi Heitmann

Bild: pixabay

 

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
Sewing machine with colorful fabrics, threads and other sewing accesories.

NÄHMASCHINE KAUFEN

ZUM ARTIKEL >
654487_web_R_K_B_by_Joujou_pixelio.de

GUT KIRSCHEN ESSEN

ZUM ARTIKEL >
Pfingstrosen

PFINGSTROSEN

ZUM ARTIKEL >
Sweet cake pops in vase close-up

CAKE POPS

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks