WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
Schwedenkräuter

SCHWEDENBITTER

ZUM ARTIKEL >
635263_web_R_by_gänseblümchen_pixelio.de

EI, EI, EI

ZUM ARTIKEL >
71zH73upC5L._SL1200_ Kopie

DEN GARTEN VORBEREITEN

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
Plastik

VERMEIDEN VON PLASTIK

ZUM ARTIKEL >
Gardening tools on green background and grass

DER GARTEN IM MAI

ZUM ARTIKEL >
Selbst gezogene Tomatenpflanzen einpflanzen

REICHE TOMATENERNTE

ZUM ARTIKEL >

HANDWERKEN

ADVENT, ADVENT…

In 10 Tagen ist der erste Advent. Dass die Adventszeit am 4. Sonntag vor Weihnachten beginnt, wissen die meisten. Dass der Adventskranz in Deutschland erfunden wurde, wissen nur die wenigsten.

 

Kranz binden

 

 

Der Adventskranz wurde vom Hamburger Theologen Johann Hinrich Wichern erfunden. Er befestigte erstmals 1939 auf einem grossen Holzrad 4 grosse weisse Kerzen für die einzelnen Adventssonntage und 19 rote Kerzen für jeden einzelnen Wochentag. Erst viele Jahre später wird das Holzrad mit Tannengrün geschmückt. Im heutigen klassischen Adventskranz haben sich nur die 4 grossen Kerzen durchgesetzt.

 

Es macht Spaß, mal einen Adventskranz selber zu stecken. Es ist gar nicht so schwer und geht zum Beispiel so:

 

Man nehme

  • Tannenzweige, ca 10-15 cm lang,
  • einen Adventskranz-Rohling und
  • grünen Blumendraht.

 

Dann geht man wie folgt vor:

  1. Als erstes muss man den Anfang des Blumendrahts am Rohling befestigen. Das geht am einfachsten, indem man den Draht einmal um den Rohling wickelt und das Ende festzwirbelt.
  2. Dann ein Sträußchen aus Tanne zusammensuchen, auf den Kranz legen und so anordnen, dass es den Rohling von außen, oben und innen verdeckt. Dann 2-3 x Blumendraht um den Rohling samt Sträußchen-Unterteil binden.
  3. Dann das nächste Sträußchen so überlappend auf den Kranz packen, dass es den Draht vom vorherigen verdeckt. So müsst ihr euch einmal um den ganzen Kranz arbeiten.
  4. Zum Schluss die Enden des letzten Sträußchens unter dem ersten Sträußchen verstecken.

 

Solange man den Adventskranz nicht aufhängen will, ist es nicht nötig, ihn auch von unten mit Tannengrün zu umwickeln. So steht er dann auch gerade auf dem Tisch.

 

Wer keine Stumpenkerzen mag, kann auch übrigens auch Spitzkerzen benutzen. Zur Befestigung auf dem Adventskranz von unten etwas dickeren Draht in die Kerzen stecken, ggf. 2-3 Drähte pro Kerze, damit sie wirklich gerade fest stecken.

 

URBAN FARMER Einkauftipps: Adventskranz-Rohling, Blumendraht

 

Autor: Sofja Tuch

Bid: K.- P. Adler – Fotolia.com

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
Iglu

IGLU BAU

ZUM ARTIKEL >
617130_web_R_by_Margit Völtz_pixelio.de

Unser X-Mas Special!

ZUM ARTIKEL >
MArzipan

DIY MARZIPAN

ZUM ARTIKEL >
kartoffelstempel

KARTOFFELDRUCK

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks