WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
318426_web_R_K_by_Günter Hartmann_pixelio.de

SPAGHETTI KÜRBIS

ZUM ARTIKEL >
182753_original_R_K_B_by_schemmi_pixelio.de Kopie

QUITTENBROT

ZUM ARTIKEL >
311240_web_R_K_B_by_chris klein_pixelio.de

APFEL-FEIGEN-KONFIT

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
456401_web_R_K_by_Torsten Rempt_pixelio.de

PILZE SAMMELN

ZUM ARTIKEL >
610091_web_R_K_B_by_Peter Fenge_pixelio.de

ÄPFEL – SPEZIAL

ZUM ARTIKEL >
Salzgurken

EINLEGEGURKEN

ZUM ARTIKEL >

GÄRTNERN

BERGENIEN

Wer auch im Winter gern Farbe auf seinen Balkon oder in seinen Garten bringen möchte, der sollte sich Bergenien anschaffen. Die Blätter dieser Stauden leuchten in den schönsten Farben.

 

Bergenien

 

Bergenien sind immergüne bis sommergrüne Blattschmuckstauden, die ursprünglich vor allem in Zentralasien Verbreitung fanden.

 

Neben ihren hübschen meist rosafarbenen Blüten, von denen einige Sorten bereits im Februar welche tragen und andere auch im Herbst noch welche haben, verfügen Bergenien über sich verfärbende Blätter. Diese werden durch den Frost in Rot- und Brauntöne getaucht. Je kälter es wird, desto intensiver werden diese Kolorierungen, weshalb Bergenien perfekt geeignet sind, um Farbe in den manchmal trüben herbstlichen Gartenalltag zu bringen.

 

Dabei gibt es verschiedene Sorten, von denen besonders die „Rote Schwester“ und die „Admiral“ wegen ihrer ausgeprägten Färbung hervorstechen. Die „Eroica“ ist eine noch recht neue Sorte, ist aber auch sehr zu empfehlen.

 

Bergenien brauchen einen sonnigen Standort und werden am besten flächig in Rabatten oder als Wegeinfassung gepflanzt. Sie müssen lediglich im Frühjahr einmal leicht gedüngt werden und sind ansonsten recht pflegeleicht und robust. Sie überleben auch dort, wo andere Pflanzen nicht so gern stehen und bietet damit einen weiteren Grund in euren Garten Einlass zu finden.

 

Da Bergenien auch in Töpfen oder Kübeln wunderbar gedeihen, eignen sie sich hervorragend für den Balkon oder als Schmuck vor der Haustür. Dabei solltet ihr aber darauf achten, dass ihr eine kompakt wachsende Sorte aussucht.

 

Also bringt doch etwas Farbe in euren Garten oder Balkon und pflanzt Bergenien.

 

Text: Nicole Kubitza

Bild: Alison Bowden – Fotolia.com

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

LECKERER APFELSAFT

ZUM ARTIKEL >
SONY DSC

APFELSAFT PRESSEN

ZUM ARTIKEL >
456401_web_R_K_by_Torsten Rempt_pixelio.de

PILZE SAMMELN

ZUM ARTIKEL >
318426_web_R_K_by_Günter Hartmann_pixelio.de

SPAGHETTI KÜRBIS

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks