WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS

MARONI AUS DEM OFEN

ZUM ARTIKEL >

FEIGEN

ZUM ARTIKEL >

EINWECKEN

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER

SAISONAL IM OKTOBER

ZUM ARTIKEL >

HAGEBUTTE

ZUM ARTIKEL >

BALKONPFLANZEN RICHTIG ÜBERWINTERN

ZUM ARTIKEL >

GÄRTNERN

BLUMENSAMEN ERNTEN

Im August gibt es eine Vielzahl an Blumen, die ausblühen – der ideale Zeitpunkt, um Blumensamen zu ernten und die Blütenpracht für Garten und Balkon im nächsten Jahr sicherzustellen.

 

Blumensamen

 

Vor allem die Sommerblumen und Stauden produzieren jetzt zunehmend Samen – insofern ihr sie lasst. Denn wer sich möglichst lange an seinen Blumen erfreuen möchte, sollte welke Blüten ausputzen. Doch um Samen zu ernten, müsst ihr zumindest einige der verwelkten Blüten stehen lassen.

 

Sobald die Fruchtstände sich bräunlich verfärben, solltet ihr sie abschneiden und mit den Köpfen nach unten in eine Schale legen. Achtet darauf, dass ihr die Samen an einem trockenen Tag erntet, da sich sonst Schimmel bilden kann. Manchmal fallen die Samen auch schon von allein ab und müssen aufgesammelt werden.

 

Wenn die Fruchtstände erstmal getrocknet sind, lassen sich die Samen ganz unproblematisch ausschütteln. Legt die Samen selbst auch nochmal eine Zeit lang zum Trocknen aus, beispielsweise auf Zeitungspapier.

 

Zur Lagerung über den Winter solltet ihr die Samen dunkel und trocken in einem Glasgefäß aufbewahren. Auf diese Weise könnt ihr sie ungefähr drei Jahre lang lagern.

 

Und dann könnt ihr sie im nächsten Frühling setzen und euch an der nächsten Generation Blumen in eurem Garten oder auf eurem Balkon erfreuen.

 

Besonders einfach lässt sich der Samen von beispielsweise Frauenmantel, Stockrose, Mädchenauge, Akelei, Königskerze, Ziermohn oder Zitronenmelisse ernten.

 

Probiert es doch mal aus! Wir wünschen eine gute Ernte!

 

Text: Nicole Kubitza

Bild: M. Schuppich – Fotolia.com

Share
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

BLUMIGER BALKON

ZUM ARTIKEL >

ES BLÜHT SO BUNT – DEKORATIONSTIPPS MIT BLUMEN

ZUM ARTIKEL >

HOLUNDERBLÜTEN ERNTEN

ZUM ARTIKEL >

BLUMEN ESSEN

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks