WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
Chia Samen

CHIA SAMEN

ZUM ARTIKEL >
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

ACHTUNG (SCHW)HEISS!

ZUM ARTIKEL >
Frozen Yoghurt

FROZEN YOGHURT

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
Tomatensaft / fresh tomato juice

TOMATENSAFT SELBER MACHEN

ZUM ARTIKEL >
Seife und Peelinghandschuh in Holzschale

WASCHMITTEL HERSTELLEN

ZUM ARTIKEL >
Plastik

VERMEIDEN VON PLASTIK

ZUM ARTIKEL >

GÄRTNERN

RASEN KALKEN JETZT!

Rasen sollte alle zwei Jahre gekalkt werden. Wer jetzt den Rasen kalkt, kann sich im Sommer auf einen dichten, grünen Teppich freuen.

 

87851_web_R_by_Lars Wichert_pixelio.de

 

Wer seinen Rasen in den letzten zwei Jahren nicht gekalkt hat, sollte dies jetzt drigend tun. Kalk erhöht den pH-Wert des Rasens, denn wenn der Rasen zu sauer ist, kann er keine Nährstoffe aufnehmen. Ein Anzeichen für einen zu niedrigen pH-Wert ist Moos. Hat sich zwischen dem Rasen Klee breit gemacht, ist das ein Zeichen dafür, dass der Boden zu basisch ist, das bedeutet also, dass der pH-Wert zu hoch ist. In dem Fall wäre Kalken natürlich falsch.

 

Der richtige pH-Wert

Um zu wissen, wieviel Kalk der Boden benötigt, messen wir zuallererst den pH-Wert. Kräuter-, Gemüse und Ziergärten sollten einen pH-Wert von 6.5 haben. Je nach Bodenbeschaffenheit liegt der Wert etwas tiefer oder höher. Sandböden sollten einen pH-Wert von etwa 5.5, Lehmböden einen pH-Wert von etwa 7 haben.

 

Vertikutieren

Damit der Kalk in den Boden eindringen kann, wird der Rasen vor dem Kalken vertikutiert. BeimVertikutieren wird der Rasen durch Anritzen der Grasnarbe durchlüftet und  von Moos und Mulch befreit. Jetzt kann der Boden die Nährstoffe aufsaugen.

 

Kalkmenge

Die genaue Menge Kalk entnehmt ihr der Verpackungsanleitung des Kalks. Je nach Kalkart und pH-Wert unterscheidet sich die Kalkmenge. Grobe Richtwerte für Sandböden mit ph-Wert unter 5.5 sind 150 bis 200 Gramm Kalk pro Quadratmeter. Bei Lehmböden mit ph-Wert unter 5.7 sollten 300 bis 400 Gramm Kalk pro Quadratmeter verwendet werden. Bei einem ph-Wert zwischen 5.7 und 6.5 solltet ihr etwa 180 bis 250 Gramm Kalk einsetzen.

 

 

Nach dem Kalken sollten mindestens 4 Wochen verstreichen, bis ihr den Rasen düngt. Diese Zeit braucht der Boden, um den Kalk aufzunehmen und den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

 

 

Kalk kann  von Hand verstreut werden, wichtig ist es hierbei, Handschuhe zu tragen. Für größere Rasenflächen eignet sich ein Streuwagen, mit dem der Kalk gleichmäßig verteilt wird.

 

 

 

Autor: Sofja Tuch

Bild: Lars Wichert  / pixelio.de

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
árbol en las manos

DIE RICHTIGE BAUMWAHL

ZUM ARTIKEL >
71zH73upC5L._SL1200_ Kopie

DEN GARTEN VORBEREITEN

ZUM ARTIKEL >
grass

GRASMILBEN

ZUM ARTIKEL >
196787_web_R_by_BirgitH_pixelio.de

RASEN SÄEN

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks