WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
Chia Samen

CHIA SAMEN

ZUM ARTIKEL >
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

ACHTUNG (SCHW)HEISS!

ZUM ARTIKEL >
Frozen Yoghurt

FROZEN YOGHURT

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
Tomatensaft / fresh tomato juice

TOMATENSAFT SELBER MACHEN

ZUM ARTIKEL >
Seife und Peelinghandschuh in Holzschale

WASCHMITTEL HERSTELLEN

ZUM ARTIKEL >
Plastik

VERMEIDEN VON PLASTIK

ZUM ARTIKEL >

ESSEN / TRINKEN / SÜSSWAREN

RHABARBER CRUMBLE

Crumble bedeutet nichts anderes als Streusel und eignet sich besonders für ein schnelles Dessert.

 

Rhubarb crumble

 

Bei Rhabarber taucht immer wieder die Frage auf, inwiefern er giftig ist. Der giftige Teil bezieht sich hierbei auf die enthaltene Oxalsäure. Je nach Sorte und Erntezeitpunkt enthält Rhabarber zwischen 150 und 500 Milligramm Oxalsäure je 100 Gramm Frischgewicht. Dabei wird angenommen, dass 5 bis 15 Gramm Oxalsäure für einen Erwachsenen tödlich sind. Durch das Schälen und Abkochen des Rhabarbers wird jedoch der Gehalt der Oxalsäure noch einmal verringert, weswegen Rhabarber nicht roh gegessen werden soll. Auch die gleichzeitige Aufnahme von Milchprodukten führt dazu, dass sich das Kalzium der Milch mit der Oxalsäure verbindet und dann ausgeschieden wird.

Na dann kann es losgehen!

 

für den Rhabarber:

  • 500 g Rhabarber
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Zucker nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Vanillepuddingpulver

für den Crumble:

  • 90 g brauner Zucker
  • 50 g Mehl
  • 40 g Haferflocken
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • eine Prise Salz
  • 60 g weiche Butter

 

 

Zubereitung

  1. Die Rhabarberstangen putzen und entfädeln. In 1 cm lange Stücke schneiden und mit Orangensaft, Zucker und Vanille­zucker 3 Minuten dünsten. Mit einem Schaumlöffel aus dem Topf heben und auf dem Boden einer feuerfesten Auf­lauf­form ver­tei­len. Den Rhabarber mit dem Puddingpulver bestäuben.
  2. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. In einer Schüssel den braunen Zucker, das Mehl, die Haferflocken, Zimt und 1 Prise Salz vermischen, so viel Butter einkneten, bis sich Streusel bilden. Diese auf den Rhabarber krümeln und im heißen Ofen in 25 bis 30 Minu­ten goldbraun backen. Der Rhabarber Crumble schmeckt lauwarm oder kalt.
  3. Rhabarber Crumble verträgt sich bestens mit Schlagsahne oder auch Vanilleeis.

 

 

GUTEN APPETIT, eure Urban Farmer

 

 

Text: Sofja Tuch
Bild: fotogal – Fotolia.com

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
Herbst 12

HERBSTGARTEN

ZUM ARTIKEL >
gooseberries with leaves on a old wooden background

GRÜNE GRÜTZE

ZUM ARTIKEL >
man's arm taking a berry from growing branch of ripe blackberry

LECKERES AUS BROMBEEREN

ZUM ARTIKEL >
Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks