WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
Schwedenkräuter

SCHWEDENBITTER

ZUM ARTIKEL >
635263_web_R_by_gänseblümchen_pixelio.de

EI, EI, EI

ZUM ARTIKEL >
71zH73upC5L._SL1200_ Kopie

DEN GARTEN VORBEREITEN

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
Plastik

VERMEIDEN VON PLASTIK

ZUM ARTIKEL >
Gardening tools on green background and grass

DER GARTEN IM MAI

ZUM ARTIKEL >
Selbst gezogene Tomatenpflanzen einpflanzen

REICHE TOMATENERNTE

ZUM ARTIKEL >

SCHÖN&GESUND

SCHAFGARBE

Die Schafgarbe, auch Jod der Wiesen genannt, ist eine altbewährte Heilpflanze und gehört zur Familie der Doldenblütlern.

 

IMG_3296

 

Die Schafgarbe ist vor allem für ihre blutstillende Wirkung bekannt. So soll der Sage nach auch Achilles seine Wunden mit Schafgarbe behandelt haben. Die Schafgarbe wirkt ebenso entkrampfend und wird daher gerne auch als Tee oder Wickel bei Frauenbeschwerden eingesetzt.

 

Auch äusserlich lässt sich die Schafgarbe als Badezusatz oder für ein Gesichtsdampfbad anwenden. Doch Achtung: bei Menschen mit empfindlicher Haut kann direkter Kontakt zu Allergien führen.

 

Die Stängel der Schafgarbe sind kräftig und zäh und daher schwer zu pflücken. Wegen ihrer Robustheit werden in China die Stängel zum Orakel legen beim I-Ging genutzt.

 

Beim Sammeln von Schafgarbe schneidet man das ganze Kraut etwa 10 Zentimeter über dem Boden ab und hängt die Schafgarbe mit den Blüten zum Boden zeigend auf. Sobald das Kraut getrocknet ist, kann man es zerkleinern. Am besten bewahrt man es in einem lichtundurchlässigen Glas auf.
Schafgarbentee
Für einen Schafgarbentee überbrüht man zwei Teelöffel Schafgarbenkraut mit kochendem Wasser und lässt ihn 15 Minuten ziehen.

 

Leberwickel
Ein Leberwickel entgiftet den Körper. Dazu giesst man zwei Teelöffel Schafgarbenkraut mit einem halben Liter kochendem Wasser und lässt es 15 MInuten ziehen. Danach tränkt man ein Tuch damit und legt es auf die Leber auf. Idealerweise legt man noch eine Wärmeflasche dazu und lässt den Wickel möglichst lange wirken.

 

Bitte bedenkt, dass die Wirkung von Heilkräutern nicht zu unterschätzen ist und dass all unsere Tipps kein Ersatz für einen Rat bei eurem Arzt oder Apotheker sind.

 

Es grüssen euch EURE URBAN FARMER!
Text und Bild: Irene Hardjanegara

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
Ingwer

INGWER

ZUM ARTIKEL >
617130_web_R_by_Margit Völtz_pixelio.de

Unser X-Mas Special!

ZUM ARTIKEL >
hamamelis2

HAMAMELIS

ZUM ARTIKEL >
Knackiger Frühlingssalat

BLÜTEN ESSEN

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks