WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
Teekunde

KLEINE TEEKUNDE

ZUM ARTIKEL >
Fresh pumpkin smoothie in glass jar with parsley

KÜRBIS-SMOOTHIE

ZUM ARTIKEL >
Smoothie mit Beeren

FRUCHT-SMOOTHIES

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
307985_original_R_K_B_by_Dietmar Grummt_pixelio.de

SAISONAL IM OKTOBER

ZUM ARTIKEL >
Herbstgarten

DER GARTEN IM OKTOBER

ZUM ARTIKEL >
Autumn thanksgiving decor

HERBSTBLUMEN FÜR BALKON UND GARTEN

ZUM ARTIKEL >

ESSEN / TRINKEN

BORRETSCH

Borretsch ist ein Geheimtipp unter den Kräutern. Er hat große, weiche Blätter, die mit borstigen Härchen besetzt sind und er gehört dadurch zu den Raublattgewächsen.

 

598215_web_R_K_B_by_Janeela_pixelio.de

 

Der Geruch von Borretsch erinnert an Gurken. Seine blauen, sternförmigen Blüten sind essbar und können vielfältig sowohl in der Küche als auch in der Hausapotheke zum Einsatz kommen. Borretschkraut hat eine entzündungshemmende, schweiß- und harntreibende, entwässernde, sowie stimmungsaufhellende Wirkung. Neben Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Kresse, Sauerampfer und Pimpinelle gehört der Borretsch zu den typischen Gewürzen der Frankfurter Grünen Soße.

 

Nachdem wir auch schon über den Kerbel und Sauerampfer berichtet haben, welche auch zu den essentiellen Kräutern der Frankfurter Grünen Soße gehören, kommt hier nun ein klassisches Rezept.

Das Mengenverhältnis der Kräuter bestimmt ihr ganz nach Geschmack. Dass aber genau die folgenden sieben Kräuter hinein gehören, darüber lässt sich nicht streiten:

 

  1. Borretsch
  2. Kerbel
  3. Kresse
  4. Petersilie
  5. Pimpinelle
  6. Sauerampfer
  7. Schnittlauch

weiter Zutaten sind:

  • 2 Becher Naturjoghurt à 200 g
  • 2 Becher Saure Sahne à 200 g (10% Fett)
  • 6 hart gekochte Eier
  • ca. 100 ml Sonnenblumenöl,
  • Saft 1 Zitrone
  • Senf
  • schwarzer Pfeffer,
  • Salz

Zubereitung:

Die Eier hart kochen. In der Zwischenzeit die Kräuter sehr fein hacken und mit 2 Bechern Joghurt und 2 Bechern Saure Sahne vermengen. Eigelb von den 6 hart gekochten Eiern trennen. Das Eiweiß fein hacken und unter die Kräutermasse heben. Das Eigelb mit ca. 100 ml Sonnenblumenöl mit einem Schneebesen in einer Rührschüssel zu einer Mayonnaise verarbeiten. Dazu das Sonnenblumenöl langsam und unter ständigem Rühren zum Eigelb geben. Nun schwarzen Pfeffer und Salz nach Geschmack hinzufügen und anschließend mit der Kräutermasse vermengen. Noch einmal alles gut mit einem Löffel verrühren und mit Zitronensaft und Senf je nach Geschmack abschmecken.

 

Zur Frankfurter Grünen Soße gehören klassisch Salzkartoffeln und hartgekochte Eier. Ein wunderbares Gericht für Ostern!
Viel Freude, eure Urban Farmer

 

 

EINKAUFSTIPP: Wiegemesser

 

 

 

Text: Sofja Tuch
Bild: Janeela / pixelio.de

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
602062_web_R_K_B_by_Rosel Eckstein_pixelio.de

DER GARTEN IM JUNI

ZUM ARTIKEL >
Spicery, Gewürze und Kräuter

KRÄUTERSALZ

ZUM ARTIKEL >
Pimpinelle

PIMPINELLE, BIBERNELLE, PIMPERNELLE

ZUM ARTIKEL >
228768_original_R_K_by_Paul-Georg Meister_pixelio.de Kopie

NATÜRLICHE HEILMITTEL

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks