WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
318426_web_R_K_by_Günter Hartmann_pixelio.de

SPAGHETTI KÜRBIS

ZUM ARTIKEL >
182753_original_R_K_B_by_schemmi_pixelio.de Kopie

QUITTENBROT

ZUM ARTIKEL >
311240_web_R_K_B_by_chris klein_pixelio.de

APFEL-FEIGEN-KONFIT

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
456401_web_R_K_by_Torsten Rempt_pixelio.de

PILZE SAMMELN

ZUM ARTIKEL >
610091_web_R_K_B_by_Peter Fenge_pixelio.de

ÄPFEL – SPEZIAL

ZUM ARTIKEL >
Salzgurken

EINLEGEGURKEN

ZUM ARTIKEL >

MEHR URBAN FARMER

DAS GELD HÄNGT AN DEN BÄUMEN

Die Idee verbindet humanistisch-sozialen Einsatz mit ökologischem Interesse. Heute stellen wir euch vor: “Das Geld hängt an den Bäumen”!

 

DGHB_Flyerkopie_1.4.0.f_20120204_E-Mail-Versand_publ

 

Die Idee kommt aus Hamburg und ist sehr durchdacht: Eine reiche Apfelernte ist natürlich ein Segen aber für manche auch viel Arbeit, die sie gar nicht bewältigen können. Bei „Das Geld hängt an den Bäumen“ werden diese Äpfel, gleich ob auf privatem oder auf städtischen Grund, von Menschen mit Behinderung unter Betreuung von Gärtnermeistern geerntet und anschliessend wird daraus bei einer Slow-Food-Mosterei ein naturtrüber Apfelsaft produziert. Der Gewinn fließt zu 100% zurück in das Projekt und schafft damit viele Arbeitsplätze für Menschen, die auf dem Arbeitsmarkt sonst eher schwieriger eine Stelle finden.

 

Mittlerweile sind 22 Menschen in diesem Unternehmen beschäftigt, davon 15 mit Behinderung.  Es werden rund 85.000 Flaschen inklusive Mischsäften produziert, Tendenz steigend. Auch die Saftkisten, in den die Apfelsäfte angeboten werden, werden von einer Tischlerei einer Behindertenwerkstatt handgefertigt.

 

In der Zukunft steht, nicht mehr genutzte Streuobstwiesen im Hamburger Raum anzupachten und zu bewirtschaften und auch die Produktion des Apfelsafts in eigene Hände zu nehmen. Gerade im Hamburger Raum gibt es viele alte, nur noch seltene Apfelsorten.
URBAN FARMER wünscht von Herzen viel Erfolg!
„Das Geld hängt an den Bäumen“ heisst übrigens auch Apfelspenden sehr willkommen.

 

 

Hier könnt ihr mehr über das Projekt erfahren:

www.dasgeldhaengtandenbaeumen.de

 

 

Mehr über Äpfel in unserem Apfel-Spezial!

 

 

 

Text: Irene Hardjanegara

Bild: Das Geld hängt an den Bäumen

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
553656_web_R_K_B_by_Petra Bork_pixelio.de

ÄPFEL RICHTIG LAGERN

ZUM ARTIKEL >
FrankfurterGarten_Blumenkohl1

GERÖSTETER BLUMENKOHL MIT GRANATAPFEL

ZUM ARTIKEL >
654487_web_R_K_B_by_Joujou_pixelio.de

GUT KIRSCHEN ESSEN

ZUM ARTIKEL >
Herbstgemüse

HERBSTGEMÜSE ANPFLANZEN

ZUM ARTIKEL >
Tipps und Tricks