WER ODER WAS IST EIN URBAN FARMER?

EINKAUFSTIPPS
Moderne Gartendusche

GARTENDUSCHE SELBSTGEBAUT

ZUM ARTIKEL >
Eingelegte Pfirsiche

EINWECKEN

ZUM ARTIKEL >
Gemüsenudeln

GEMÜSENUDELN

ZUM ARTIKEL >
MEHR URBAN FARMER
Eingelegte Pfirsiche

EINWECKEN

ZUM ARTIKEL >
Saatband

BAND / SALAT

ZUM ARTIKEL >
Sonnenschutz

NATÜRLICHER SONNENSCHUTZ

ZUM ARTIKEL >

ESSEN / TRINKEN

MÜSLI-RIEGEL SELBER GEMACHT

Auch zwischendurch wollen wir möglichst gesund snacken, gekaufte Müsli-Riegel sind uns zu süß. Sehr einfach sind sie selber zu machen.

 

Müsliriegel mit Honig

 

Das Tolle an selbst gemachten Müsli-Riegeln ist, dass wir selber bestimmen, was drin sein soll und außerdem können wir sie in einer Box oder Papiertüte umweltfreundlich transportieren.

 

So kann es beispielsweise gehen:

  • 250 g vom eigenen Lieblingsmüsli oder
  • 250 g Trockenfrüchte und Getreideflocken selber mischen
  • 2 EL Butter
  • 150 g Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuss Zitronensaft

 

Zubereitung:

Butter in einem Topf schmelzen lassen. Honig darin auflösen und Müsli, Salz und Zitronensaft hinzufügen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse glatt darauf ausrollen. Im vorgewärmten Backofen bei 160 ° Grad etwa 15 Minuten ausbacken. Noch warm in Riegel schneiden und auskühlen lassen.

 

In einer Dose bleiben die Riegel bis zu zwei Wochen frisch.

Schaut auch in unser Special: URBAN FARMER TIPPS & TRICKS!

 

Text: Sofja Tuch

Bild: Printemps – Fotolia.com

 

Share

Kommentar an die Redaktion von URBAN FARMER verfassen:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
Roggenbrot

ROGGENBROT MIT NÜSSEN

ZUM ARTIKEL >
gebrannte mandeln

GEBRANNTE MANDELN

ZUM ARTIKEL >
sauerteigKopie

SAUERTEIG

ZUM ARTIKEL >
Torte mit Beeren

EISTORTE

ZUM ARTIKEL >
Apfel Spezial